fbpx
Home Tipps PwC-Ratgeber: Immobilien im Steuer- und Zivilrecht
PwC-Ratgeber: Immobilien im Steuer- und Zivilrecht
Credits: ©Artur - stock.adobe.com

PwC-Ratgeber: Immobilien im Steuer- und Zivilrecht

0

Durch die zunehmende Geschwindigkeit, mit der Änderungen der Steuergesetzgebung vor allem im Immobilienbereich vorgenommen wurden, wird es für den Steuerpflichtigen immer wichtiger, sich regelmäßig einen Überblick über den jeweils aktuellen Stand des Steuerrechts zu verschaffen. Spezialgesetzliche Regelungen und immer komplexer werdende Transaktionen erfordern zusätzlich eine rechtliche Begleitung der jeweiligen Projekte.

Diese von der PwC PricewaterhouseCoopers Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung GmbH erstellte Broschüre gibt einen fundierten Überblick über die steuerlichen und zivilrechtlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit dem Erwerb, dem Halten und der Veräußerung von Immobilien in Österreich (Stand Dezember 2017). Weiters beinhaltet diese Broschüre einen kurzen Überblick über rechtliche Aspekte sowohl beim Erwerb einer Immobilie als auch bei deren Vermietung und/oder Verpachtung.

Werbung

 

Werbung

Ein Beitrag von:

Walter Senk Walter Senk ist Chefredakteur der Immobilien-Redaktion, die er 2010 gründete. Er ist seit 20 Jahren Journalist mit dem Fachgebiet „Immobilien“. Er konzipiert und betreut Newsletter und Magazine für Medien und Unternehmen, moderiert Veranstaltungen und leitet Podiumsdiskussionen.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.