Post

Markus Wölbitsch

Markus Wölbitsch ist ein ehemaliger österreichischer Unternehmensberater und Landesgeschäftsführer der ÖVP-Wien. Seit dem 25. Jänner 2018 ist er als Nachfolger von Gernot Blümel nicht amtsführender Stadtrat in Landesregierung und Stadtsenat Häupl VI bzw. Landesregierung und Stadtsenat Ludwig.

Leben

Die Matura absolvierte er am Neusprachlichen Gymnasium St. Ursula in Wien. Nach Ableistung seines Präsenzdienstes bei der Ehrengarde Wien studierte er Internationale Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und auf der Stockholm School of Economics. 2008 schloss er den CEMS Master in International Management (MIM) und parallel dazu sein Diplomstudium (Abschluss: Mag.rer.soec.oec.) an der Wirtschaftsuniversität Wien ab. 2016 promovierte er an der Wirtschaftsuniversität Wien mit seiner Dissertation (Titel: The Influence of Regular Stakeholder Involvement on Stakeholder Behavior in a Corporate Crisis Situation) zum Doktor rer. soc. oec. In Boston spezialisierte er sich an der „Harvard Summer School“ im Bereich „Strategisches Management“.[

Karriere

Während seiner Studienzeit arbeitete Markus Wölbitsch unter anderem bei Siemens in Wien und München. 2008 wechselte er zur internationalen Strategie- und Kommunikationsberatung Brunswick Group, bei der er bis 2014 als Seniorberater (Associate) tätig war. Danach war er bis 2015 als Partner bei Edelweiß Consulting und dort unter anderem verantwortlich für die Bereiche Strategieberatung und partizipative Organisationsentwicklung zuständig.

Wölbitsch ist ausgebildeter Trainer, Moderator und systemischer Coach für Führungskräfte. Diese Ausbildungen absolvierte er unter anderem an der Politischen Akademie der ÖVP und an der European Systemic Business Academy.[

Politik

Seine politische Laufbahn begann Wölbitsch 2000 als Mitglied der Jungen ÖVP. Von 2002 bis 2005 war er Landesgeschäftsführer der Jungen ÖVP Wien und wurde 2005 zum Bezirksrat in Liesing gewählt. Zusätzlich dazu war er ab 2007 Bezirksparteiobmann-Stellvertreter in Liesing. 2011 legte er alle seine politischen Ämter zurück. Am 22. Oktober wurde er einstimmig zum Landesgeschäftsführer der ÖVP Wien gewählt.[ Die Wahl zum nicht amtsführenden Stadtrat im Wiener Gemeinderat und Landtag erfolgte am 25. Jänner 2018.

Quelle: wikipedia

  • bewerten
  • Sags weiter:

Über den Autor

dieter-d-kendler

Dieter D. Kendler

    Dieter D. Kendler hat Philosophie und Psychologie an der Universität Wien und Berlin studiert. Während seines Studiums arbeitete er in einer Privatdetektei und einer Hausverwaltung. Aus dieser Kombination entspringt auch seine Vorliebe für Journalismus und Immobilien. Er lebt derzeit in Bielefeld und ist selbständiger Journalist. In seinen Texten behandelt er vorwiegend philosophische, psychologische und wissenschaftliche Themen – und ab und zu auch immobilienspezifische.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    *

    *