Home Inland Gewerbe

Gewerbe

CA Immo & Immofinanz – wer wen warum kaufen will. Bruno Ettenauer erklärt die Hintergründe.

Als ehemaliger Chef der CA Immo AG kennt Bruno Ettenauer die heimischen Aktiengesellschaften wie seine Westentasche. Wie er die aktuelle Situation rund um den Konzentrationsprozess von CA Immo AG, Immofinanz und S IMMO AG einschätzt und was er in dieser Situation tun würde, erklärt er im Interview mit der Immobilien-Redaktion.

 

 

Werbung

 

 

 

Die kleine und die große Umwidmung

Es gibt ganz offensichtlich zwei unterschiedliche Verfahren, wenn eine Immobilie eine andere Widmung bekommen soll. Die beiden unterscheiden sich in der Dauer des jeweiligen Verfahrens – und in der Chance auf Bewilligung der Umwidmung. Wenn jemand zum Beispiel eine kleinere Erdgeschoßzone in einer B-Lage umwidmen möchte, so greift hier das „kleine Umwidmungsverfahren“. Dieses ist sehr zeitintensiv […]

 

Abseits der Quadratmeter

Die reinen Fakten sehen gut aus auf dem heimischen Büromarkt. Welche Themen, die in der kommenden Zeit den Markt beeinflussen werden, beschäftigen aber Mieter und Investoren? Es läuft gut auf dem Wiener Büromarkt. Laut EHL wurden in den ersten drei Quartalen heuer 220.000 Quadratmeter Bürofläche neu vermietet, was ein beeindruckendes Plus von 41 % darstellt, und es könnte .

 

 

 

Was tun mit den leeren Flächen?

Der Markt für Einzelhandelsflächen in Wien präsentiert sich zweigeteilt. Während in hochwertigen Lagen sowohl in Einkaufsstraßen als auch in den Top-Einkaufszentren kaum Leerstände und stabile Mieten zu verzeichnen sind, erweisen sich Flächen an schwächeren Standorten – auch zu niedrigeren Preisen – als zunehmend unvermietbar und werden immer öfter vom Markt genommen. Diese in den Bundesländern und Bezirksstädten bereits seit einigen Jahren spürbare Entwicklung wird 2016 auch Wien erstmals in nennenswertem Ausmaß treffen.