fbpx
Home Gilbert Hödl

Gilbert Hödl

Gilbert Hödl ist CEO und Co-Gründer der Tapkey GmbH, eines führenden Anbieters von digitalen Zutrittslösungen mit Sitz in Wien. Tapkey ist eine patentierte, cloudbasierte Plattform, die als leistungsfähiges Bindeglied zwischen digitaler Zutrittskontrolle und physischem Zugang mittels Smartphone agiert. Als Serial Entrepreneur weist Gilbert Hödl einen beachtlichen Track Record bei der Gründung von Unternehmen auf, die ihren Wettbewerbsvorteil aus einem nutzerzentrierten Ansatz schöpfen. Vor Tapkey war er Mitbegründer und ehemaliger CEO der Lixto Software GmbH, die im Jahr 2012 von Periscope, einem Tochterunternehmen von McKinsey, übernommen wurde. Zuvor hat er update software von einem Zwei-Mann-CRM-Start-up zu einem führenden europäischen Player ausgebaut und in weiterer Folge an die Frankfurter Börse gebracht. Wenn Gilbert Hödl nicht im Büro ist, dann hält er sich fit. Auch diese Leidenschaft ist in einem Start-up gemündet, FitnessGoesOffice.

Wie Coworking-Anbieter mehr Vorteile erzielen und sich neue Märkte erschließen

Was Immobilienunternehmen im Rahmen der Digitalisierung tun können, um ihre Objekte besser zu vermarkten.