Post

Österreich auf der Suche nach Mietwohnungen

Fast die Hälfte aller Immobiliensuchenden ist an Mietwohnungen interessiert. Preis, Zustand und Lage sind die wesentlichen Auswahlkriterien. Die Wunsch-Mietwohnung ist rund 70 m² groß und kostet unter 900 € pro Monat.

Mietwohnungen sind am österreichischen Immobilienmarkt sehr beliebt. Fast 45 % aller Immobiliensuchenden interessieren sich für diese Objektkategorie. Das unterstreicht auch eine aktuelle Studie von willhaben gemeinsam mit marketagent.com. Vor allem junge Leute zwischen 18 und 29 Jahren sehen sich nach Wohnungen zur Miete um. In dieser Alterskategorie liegt der Anteil bei fast 60 %.

Preis ist bedeutendstes Entscheidungskriterium

Bei der Auswahl einer Mietwohnung zählen für Suchende vor allem drei Aspekte: Allen voran steht der Preis, der für 80 % aller Befragten das wichtigste Merkmal ist. Dahinter folgen der Zustand und die Lage der Wohnung. Des Weiteren ist auch eine gute öffentliche Verkehrsanbindung relevant. Kriterien, die in diesem Zusammenhang wenig bis gar keine Beachtung finden, sind zum Beispiel das Baujahr, eine gute Verkehrsanbindung an eine Autobahn oder Bundesstraße und eine prestigeträchtige Adresse.

Gewünscht werden Wohnungen mit rund 70 m² Fläche

Im Mietbereich wird laut Analyse nach deutlich kleineren Wohnungen gesucht als im Kaufsegment. Durchschnittlich werden Mietwohnungen mit ungefähr 70 m² präferiert. Zum Vergleich: Im Bereich Eigentumswohnungen liegt dieser Wert bei 86 m². Wohnungen über 80 m² spielen für Suchende im Mietsegment jedoch kaum eine Rolle. Vor allem jüngere Menschen suchen tendenziell nach kleineren Wohnungen: In der Altersgruppe 18 bis 29 Jahre beträgt die gesuchte Durchschnittsfläche etwa 65 m².

Mietwohnungen im Durchschnitt für zwei Personen

Je nach Altersgruppe werden Mietwohnungen für unterschiedlich viele Bewohner gesucht. Der Durchschnitt liegt bei zwei Personen. 30- bis 39-Jährige suchen hingegen vergleichsweise oft nach Mietwohnungen für vier bzw. mehr als vier Menschen – vermutlich (Jung-)Familien. Im Gegensatz dazu suchen 50- bis 59-Jährige verhältnismäßig oft nach Mietwohnungen für eine Person. Hierbei könnte verstärkend wirken, dass dies Elternteile sind, die ihre Kinder bei der Wohnungssuche unterstützen.

90 % suchen nach Mietwohnungen unter 900 €

Fast 50 % aller Befragten sind auf der Suche nach Wohnungen unter 600 € Monatsmiete. Mietkosten über 900 € sind nur noch für rund 10 % aller Suchenden relevant. Das gilt für alle Altersgruppen und Bundesländern gleichermaßen. Einzig in Tirol und Vorarlberg suchen insgesamt etwa 20 % aller Befragten auch nach Wohnungen mit mehr als 900 € Miete pro Monat.

Angebots- und Informationsübersicht als größte Herausforderungen

Interessante Angebote vergleichen und sich einen Überblick über den Immobilienmarkt zu verschaffen sind laut Umfrage die zwei aufwändigsten Angelegenheiten im Suchprozess. Auch die Besichtigung der Immobilie wird von rund 35 % aller Suchenden als mühsam eingestuft.

Immobilienportale als Hauptquelle

Fast 80 % aller Befragten verwenden Online-Immobilienportale bzw. -plattformen für die Suche. Die meisten erfolgreich suchenden Personen finden hier zudem schlussendlich ihre passende Mietwohnung.

Über die Studie

Im Rahmen der repräsentativen Studie wurden im Zeitraum vom 13. Juni bis 27. Juni 2019 insgesamt rund 2.000 Personen befragt, die aktuell oder in den vergangenen 6 Monaten auf Immobiliensuche waren.

  • bewerten
  • Sags weiter:

Über den Autor

Pressemeldung

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Sichtweise der Immobilien-Redaktion wiedergeben. Unter Pressemeldungen veröffentlichen wir aktuelle Aussendungen verschiedener Branchenteilnehmer oder der APA. Damit wollen wir dem Bedürfnis unserer Leser und Leserinnen nach laufenden Informationen Rechnung tragen. Diese Seite stellt also keine redaktionellen Artikel der Immobilien-Redaktion dar und die Inhalte geben in einigen Fällen auch nicht die Meinung der Immobilien-Redaktion wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

*