fbpx
Home 2018 April

Verkehrswertermittlungen von Liegenschaften, „Kurzgutachten“ sind keine Gutachten

Eine Vielzahl von Missständen, Skandalen und Insolvenzen der Vergangenheit hat die Anforderungen an die Qualität von Gutachten und die Qualifikation von Sachverständigen erhöht. Die relevanten Standards fordern ein höheres Maß an Verantwortung, einen umfangreichen Arbeitsumfang sowie eine klare Erläuterung des Gutachtensinhaltes.

Der Weg zum Brexit – Geschichte und Einblicke

Alle reden über den Brexit und die Auswirkungen, aber kaum einer über den Weg dorthin. Die Engländer hatten nämlich immer schon ein gespaltenes Verhältnis zu Europa, ebenso wie die Europäer zu England. Der Brexit kommt historisch gesehen also nicht wirklich überraschend.

Peter Weinberger

Peter Weinberger ist seit 2005 Geschäftsführer von Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland., des Immobilientreuhand-Unternehmens der Raiffeisengruppe in Ostösterreich. Seit 2016 ist er auch Sprecher von Raiffeisen Immobilien Österreich. Der HTL-Ingenieur (HTBLA Wien III Hochbau) startete seine Karriere im Immobilienmanagement der Raiffeisen Holding NÖ-Wien reg.Gen.m.b.H, wo er für Projektentwicklung und Projektmanagement, unter anderen für das Gesundheitszentrum St. Pölten […]

Architektur und Urheberrecht – Persönlichkeit, Unverwechselbarkeit und Individualität

Gemäß § 3 Abs. 1 Urheberrechtsgesetz gehören zu den Werken der bildenden Künste – neben jenen der Lichtbildkunst und der angewandten Kunst – auch jene der Baukunst, also der Architektur.

CA Immo & Immofinanz – wer wen warum kaufen will. Bruno Ettenauer erklärt die Hintergründe.

Als ehemaliger Chef der CA Immo AG kennt Bruno Ettenauer die heimischen Aktiengesellschaften wie seine Westentasche. Wie er die aktuelle Situation rund um den Konzentrationsprozess von CA Immo AG, Immofinanz und S IMMO AG einschätzt und was er in dieser Situation tun würde, erklärt er im Interview mit der Immobilien-Redaktion.

Bruno Ettenauer

Bruno Ettenauer war ab 2006 Vorstandsvorsitzender der CA Immo AG. Er legte per Jahresende 2015 vorzeitig sein Mandat nieder. Im September 2016 wechselte er zur Tiroler Pema-Gruppe. Er ist außerdem Geschäftsführer der ETTERRA Real Estate GmbH und Vorsitzender Stellvertreter des Aufsichtsrats der KA Finanz AG. Werbung