Modellbahn als Vorbild?

Modellbahner schaffen sich ihre eigenen Welten – zumeist ohne an reale Beschränkungen gebunden zu sein. So entstehen Utopien, von denen Architekten und Stadtplaner unter Umständen etwas lernen könnten …

Februar 2017 
Georg Spiegelfeld im Portrait

Pionier: Neue Ideen – neue Wege

45 Jahre ist Georg Spiegelfeld in der Immobilienbranche, und so ist es verständlich, dass er seinen Beruf „learning by doing“ erlernt hat – so wie alle, die zu dieser Zeit ihre Karriere begonnen haben. Aber er war auch ein Vorreiter, denn viele Projekte und Ideen setzte er zum ersten Mal in dieser „neuen“ Branche um. Dinge, die heute faktisch selbstverständlich sind, aber damals ein Novum waren. So auch bei seinem ersten Job in der Immobilienwirtschaft. Der hatte es bereits in sich.

Februar 2017 – Lesedauer: 4–5 Minuten
Kommentar von Walter Senk

Ist das Minus schon angekommen?

Immer mehr Investoren gehen bei ihren Immobilienengagements auf Nummer sicher. Die Renditen spielen eine immer geringere Rolle. In der Immobilie kommt das an, was bei anderen Sparformen schon längst gang und gäbe ist. Und das ist nicht einmal schlimm.

Februar 2017 – Lesedauer: 2 Minuten

Von wegen Berlin – auf geht’s nach Leipzig!

Berlin boomt. Noch. Aber möglicherweise nicht mehr lange. Längst haben junge Zuzügler andere, deutlich preiswertere Städte für sich entdeckt. Ganz oben auf der Wunschliste steht die ostdeutsche Stadt Leipzig.

Februar 2017 – Lesedauer: 3–4 Minuten