Was tun mit den leeren Flächen?

Der Markt für Einzelhandelsflächen in Wien präsentiert sich zweigeteilt. Während in hochwertigen Lagen sowohl in Einkaufsstraßen als auch in den Top-Einkaufszentren kaum Leerstände und stabile Mieten zu verzeichnen sind, erweisen sich Flächen an schwächeren Standorten – auch zu niedrigeren Preisen – als zunehmend unvermietbar und werden immer öfter vom Markt genommen. Diese in den Bundesländern und Bezirksstädten bereits seit einigen Jahren spürbare Entwicklung wird 2016 auch Wien erstmals in nennenswertem Ausmaß treffen.

Mai 2016 
Michael Ehlmaier im Portrait

Eine außergewöhnliche Karriere

1994 begann Michael Ehlmaier bei der CPB Immobilientreuhand. Dass die CPB auch seine Zukunft werden sollte, hätte er sich damals nicht gedacht. Heuer feiert ihre Nachfolgerin, die EHL Unternehmensgruppe, deren Eigentümer er ist, ihr 25-jähriges Jubiläum.

 

Mai 2016 – Lesedauer: 4 Minuten
Kommentar von Christian Wagner

Großraumbüros nützen keinem

Großraumbüros liegen im Trend. Wände werden eingerissen, private Rückzugsorte werden abgeschafft. Das soll die Kommunikationskultur verbessern und alles noch besser, schneller und innovativer machen. Dieses Denken ist Mist!

Mai 2016 – Lesedauer: 2 Minuten

Vom Sex- zum Immobilientipp

Die Geschichte des Praters und des Stuwerviertels sind eng verknüpft. Zum 250-jährigen Jubiläum des Praters im heurigen Jahr gibt es daher auch im angrenzenden Viertel etwas zu feiern: den (Wieder-)Aufstieg zu einer attraktiven Wohngegend.

Mai 2016 – Lesedauer: 4 Minuten